Piano-Service
Andreas Mölls
Klavierbauer
Büro:
Westerwaldblick 15
35745 Herborn-Hörbach

Werkstatt:
Am Hintersand 6
35745 Herborn

Telefon
Telefax
Mobil

www.moells-piano-service.de
info@moells-piano-service.de

0 27 72 / 5 45 60
0 27 72 / 8 16 14
01 71 / 8 11 28 62
Startseite über mich Service Referenzen Verkauf Kontakt Impressum Datenschutz

Dienstleitungen

In meiner Werkstatt führe ich sämtliche Reparaturen und Service-arbeiten fachgerecht und zu günstigen Preisen durch. Ich berate Sie und erstelle Ihnen einen Kostenvoranschlag zur Reparatur Ihres Instruments. Auch die Klavierstimmung und der Service in Ihrem Hause wird von mir gerne übernommen.

Ich biete Ihnen:


Beratung

Ich berate Sie und erstelle Ihnen einen Kostenvoranschlag zur Reparatur Ihres Instruments. Höchste Qualität der verwendeten Materialien sind für mich selbst- verständlich. Ich beziehe ausschließlich von renommierten deutschen Lieferanten .

Stimmung

Das Stimmen stellt die vorgesehenen Tonhöhen wieder her. Beim Stimmen wird an den Stimmnägeln die Spannung der einzelnen Saiten eingestellt. Dabei wird die Tonhöhe auf den Kammerton a 440Hz, die Tonabstände wohltemperiert sowie jeder Ton schwebungsfrei gestimmt. Das Stimmen Ihres Instrumentes ist mindestens einmal pro Jahr erforderlich und erfolgt bei Ihnen zu Hause. Ich stimme nach Gehör.

Konzertdienst

Mein sehr bekannter Konzertdienst wird von Pianisten wie Konzertveranstaltern sehr geschätzt. Gerne unterstütze ich auch Sie bei Ihren Veranstaltungen.

Kundendienst

Gerne helfe ich Ihnen professionell und schnell bei Fragen rund um Ihr Instrument. Als gelernter Klavierbauer bin ich genau der richtige Ansprechpartner.

Reparatur

Bei alten Klavieren kommt es durchaus vor, dass Stimmhöhe und Stimmhaltung nicht mehr gegeben sind. Ebenso kann die Mechanik sehr verschlissen sein. Bei einer guten Substanz lohnt sich die Reparatur. Ob neue Saiten, Stimmnägel, Hämmer oder Dämpfer, ich berate Sie gerne über Umfang und Kosten. Schon viele Kunden waren sehr überrascht, wie gut ihr Klavier nach einer Überholung durch mich geworden ist.

Transporte

Ich transportiere Ihnen preisgünstig und zuverlässig Ihr wertvolles Instrument. Mit meiner Erfahrung weiß ich, wie man mit hochwertigen Klavieren und Flügeln umgehen muss. Nach dem Transport sollte ein Klavier gestimmt werden. Jedoch braucht ein Klavier ca. sechs Wochen, um sich an das neue Raumklima zu gewöhnen.
 

Pflegehinweise

Ein Instrument benötigt regelmäßige Pflege. Unabhängig hiervon, ob Sie Ihr Klavier oder Ihren Flügel viel oder wenig spielen, der Resonanzboden arbeitet ständig. Genauso selbstverständlich, wie Sie Ihr Auto ein- bis zweimal pro Jahr zur Inspektion geben, sollten Sie Ihr Instrument stimmen lassen. Ich als erfahrener Klavierbauer weiß, was Ihr Instrument braucht. Ich informiere Sie auch darüber, ob vielleicht eine Regulierung der Mechanik oder gar eine umfangreichere Überholung notwendig geworden ist. Ob Sie dauerhaft Spaß und Freude an Ihrem wertvollen Instrument haben, hängt hauptsächlich von der fachgerechten Pflege ab. Denn falsche Behandlung läßt den Wert selbst des teuersten Klaviers sehr schnell absinken.

Das geeignete Raumklima

Ein Klavier oder Ihr Flügel ist überall dort gut aufgehoben, wo sich auch menschliches Wohlbefinden einstellt. Ein ungeeigneter Standort, häufige Zugluft, plötzliche Temperaturdifferenzen und vor allem starke Schwankungen der relativen Luftfeuchtigkeit oder der Einfluss extrem hoher oder niedriger relativer Luftfeuchten können erhebliche Schäden und eine verkürzte Lebensdauer des Instrumentes zur Folge haben.

Ein stabiles Raumklima,

Der richtige Standort

Grundsätzlich soll ein Flügel oder Klavier nicht,

Temperatur der Raumluft

Die ideale Raumtemperatur liegt zwischen 18 bis 22 Grad Celsius. Die relative Luftfeuchtigkeit sollte sich zwischen 40% und 60% bewegen. Raumtemperaturen unter 10 Grad sollten vermieden werden. Temperaturen deutlich unter dem Gefrierpunkt sind schädlich.
 


Möchten auch Sie Ihr Instrument meisterhaft betreut haben, dann wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns.